Termine

Aufgrund der Verbreitung von Covid 19 kann es zu kurzfristigen Änderungen kommen. Bitte beachten Sie die Hinweise in den jeweiligen Terminen!

  • Sa
    31
    Okt
    2020
    19:00Landesbühnen Sachsen, Meißner Str. 152, 01445 Radebeul

    Eine Theatergruppe bereitet eine Aufführung von Shakespeares Komödie "Der Widerspenstigen Zähmung" vor. Fred, der Produzent, hat die Hauptrolle Petrucchio selbst übernommen. Die widerspenstige Katharina hat er mit seiner Ex-Frau Lilli besetzt. Die ist inzwischen mit dem Geldgeber des Stückes, Harrison Howell, verlobt und Fred wiederum hat eine Affäre mit der Nachtclub-Schönheit Lois, die Katharinas Schwester Bianca spielt. Doch schon nach wenigen Proben wird klar, dass es zwischen Fred und Lilli nach wie vor knistert.

    Realität und Theaterfiktion wirbeln durcheinander und eskalieren in einem explosiven  Eifersuchtsdrama, das durch das Eingreifen von zwei Gangstern zusätzliches Pulver erhält.

    Das furiose Musical mit seinen zahlreichen Evergreens wie »Schlag nach bei Shakespeare!« und „Wunderbar“ wurde über 1000 Mal am Broadway gespielt und 1949 mit fünf Tony Awards prämiert.

  • Fr
    06
    Nov
    2020
    11:00Freie Montessori Schule Dresden, "Huckepack e. V.", Glashütter Str. 10, 01309 Dresden

    Theatergruppe "Seesterne" - Präsentation der Theaterwoche

    Aufgrund der Verbreitung von Covid 19 bitten wir alle Eltern und Verwandten der Premiere nicht beizuwohnen.

  • Fr
    06
    Nov
    2020
    19:30Landesbühnen Sachsen, Meißner Str. 152, 01445 Radebeul

    ENTFÄLLT aufgrund Covid 19

    1910: Adolf Hitler ist aus der Provinz nach Wien gekommen um Kunst zu studieren. Sein Zimmer teilt er mit dem Juden Lobkowitz, einem Koch, und Schlomo Herzl, einem Buchhändler, der an einem Roman mit dem Titel „Mein Kampf“ arbeitet. Der kluge, schlitzohrige Herzl und der untalentierte, trübsinnige Hitler freunden sich an. Als Hitler vom Aufnahmegremium der Kunstakademie abgelehnt wird, tröstet ihn Herzl und Hitler erfährt zum ersten Mal in seinem Leben so etwas wie Zuwendung und Sympathie. Herzl überlässt seinem neuen Freund sogar den Titel seines Buches für dessen erste eigene politische Schrift. Schließlich verwandelt er ihn auch äußerlich in den Adolf Hitler, den wir aus der Geschichtsschreibung kennen. Mit seiner väterlichen Fürsorge trägt Herzl dazu bei, dass der verhinderte Künstler Hitler den Weg in die Politik findet. Mit – wie sich gezeigt hat - fatalen Folgen für die Weltgeschichte.

    Der jüdische Theatermacher Tabori versteht es meisterhaft mit dem Entsetzen Scherz zu treiben. In seinem bitterbösen Stück in der Nachfolge von Brechts „Arturo Ui“ und Chaplins „Der große Diktator“ stellt er immer wieder ein Gleichgewicht her zwischen realistischer Tragik und überzeichneter Groteske und rüttelt an den letzten Tabus der Gegenwart

  • Fr
    06
    Nov
    2020
    20:00Haus der Generationen, Am Schulberg 11, 07554 Brahmenau

    Die neue Show der NotenDealer  - die einzige Show mit echtem Happy End

    ENTFÄLLT aufgrund Covid 19

  • Mi
    11
    Nov
    2020
    10:00Landesbühnen Sachsen, Meißner Str. 152, 01445 Radebeul

    Das Musical zum gleichnamigen tschechisch-deutschen Märchenfilm

    ENTFÄLLT aufgrund Covid 19

  • Fr
    13
    Nov
    2020
    19:00Neustadthalle, Johann-Sebastian-Bach-Straße 15, 01844 Neustadt in Sachsen

    ENTFÄLLT aufgrund Covid 19

    Eine Theatergruppe bereitet eine Aufführung von Shakespeares Komödie "Der Widerspenstigen Zähmung" vor. Fred, der Produzent, hat die Hauptrolle Petrucchio selbst übernommen. Die widerspenstige Katharina hat er mit seiner Ex-Frau Lilli besetzt. Die ist inzwischen mit dem Geldgeber des Stückes, Harrison Howell, verlobt und Fred wiederum hat eine Affäre mit der Nachtclub-Schönheit Lois, die Katharinas Schwester Bianca spielt. Doch schon nach wenigen Proben wird klar, dass es zwischen Fred und Lilli nach wie vor knistert.

    Realität und Theaterfiktion wirbeln durcheinander und eskalieren in einem explosiven  Eifersuchtsdrama, das durch das Eingreifen von zwei Gangstern zusätzliches Pulver erhält.

  • Sa
    14
    Nov
    2020
    19:30Landesbühnen Sachsen, Meißner Str. 152, 01445 Radebeul

    ENTFÄLLT aufgrund Covid 19

    Eine Theatergruppe bereitet eine Aufführung von Shakespeares Komödie "Der Widerspenstigen Zähmung" vor. Fred, der Produzent, hat die Hauptrolle Petrucchio selbst übernommen. Die widerspenstige Katharina hat er mit seiner Ex-Frau Lilli besetzt. Die ist inzwischen mit dem Geldgeber des Stückes, Harrison Howell, verlobt und Fred wiederum hat eine Affäre mit der Nachtclub-Schönheit Lois, die Katharinas Schwester Bianca spielt. Doch schon nach wenigen Proben wird klar, dass es zwischen Fred und Lilli nach wie vor knistert.

    Realität und Theaterfiktion wirbeln durcheinander und eskalieren in einem explosiven  Eifersuchtsdrama, das durch das Eingreifen von zwei Gangstern zusätzliches Pulver erhält.

  • Mi
    18
    Nov
    2020
    15:00Stadthalle Thomas-Müntzer-Haus, Altmarkt 17, 04758 Oschatz

    Das Musical zum gleichnamigen tschechisch-deutschen Märchenfilm

    ENTFÄLLT aufgrund Covid 19

  • Fr
    27
    Nov
    2020
    11:00Freie Montessori Schule Dresden, "Huckepack e. V.", Glashütter Str. 10, 01309 Dresden

    Theatergruppe "Goldene Adler" - Päsentation der Theaterwoche

    Aufgrund der Verbreitung von Covid 19 bitten wir alle Eltern und Verwandten der Premiere nicht beizuwohnen.

  • Fr
    27
    Nov
    2020
    20:00Kleinkunstbühne Q24 e. V., Niedere Burgstraße 5 a, 01796 Pirna

    ENTFÄLLT aufgrund Covid 19

    Die neue Show der NotenDealer - die einzige Show mit echtem Happy End

    Ersatzvorstellung für die aufgrund von Covid 19 ausgefallene Show vom 28. März 2020

  • So
    13
    Dez
    2020
    16:00Lebenshilfe Dresden e. V., KJH InterWall, Veranstaltungssaal, Altgorbitzer Ring 1, Dresden

    "Plattensprung und Sprudelrausch" - Ein Theaterprojekt mit geistig und körperlich behinderten Menschen

    ENTFÄLLT aufgrund Covid 19 - Neuer Termin: 12. Dezember 2021

  • Mi
    23
    Dez
    2020
    16:00Pniel-Saal, Wohnheim Mätzold, Ludwig-Hartmann-Str., Dresden

    "Die HEIMspieler" - Ein Theaterprojekt mit geistig und körperlich behinderten Menschen

    ENTFÄLLT aufgrund Covid 19

  • Fr
    15
    Jan
    2021
    17:00Theatersaal "PROJEKTTHEATER", Louisenstraße 47, 01099 Dresden

    Premiere der Theaterwochen der Theatergruppe "Wasabi"

  • Sa
    16
    Jan
    2021
    17:00Theatersaal "PROJEKTTHEATER", Louisenstraße 47, 01099 Dresden

    Vorstellung Theatergruppe "Wasabi"

  • Fr
    22
    Jan
    2021
    11:00Freie Montessori Schule Dresden, "Huckepack e. V.", Glashütter Str. 10, 01309 Dresden

    Theatergruppe "Silberfüchse" - Präsentation der Theaterwoche

  • Fr
    29
    Jan
    2021
    20:00Kulturzentrum Dixiebahnhof Dresden e. V., Platz des Friedens, 01108 Dresden OT Weixdorf

    Die einzige Show der NotenDealer mit echtem Happy End

  • Fr
    05
    Feb
    2021
    11:00Theatersaal der Theaterschule "PEGASUS", Bärensteiner Str. 16, 01277 Dresden

    Theatergruppe "Fuocotori" - Präsentation der Theaterwoche

  • Mo
    08
    Mrz
    2021
    19:30Gut Saathain, Am Park 5, 04932 Röderland, OT Saathain

    Die einzige Show der NotenDealer mit echtem Happy End zum Frauentag

  • Fr
    19
    Mrz
    2021
    11:00Freie Montessori Schule Dresden, "Huckepack e. V.", Glashütter Str. 10, 01309 Dresden

    Theatergruppe "Malasoli" - Präsentation der Theaterwoche

  • Fr
    26
    Mrz
    2021
    20:00Tivoli, Dr.-Külz-Straße 3, 09599 Freiberg

    Das alljährliche "Heimspiel" der NotenDealer - legendär, unvergleichlich... ein MUSS

  • Fr
    25
    Jun
    2021
    19:00Aula Lößnitzgymnasium, Steinbachstraße 21, 01445 Radebeul

    Theater KüPro 10, Lößnitzgymnasium Radebeul

  • Sa
    26
    Jun
    2021
    11:00Aula Lößnitzgymnasium, Steinbachstraße 21, 01445 Radebeul

    Theater KüPro 10, Lößnitzgymnasium Radebeul

  • So
    12
    Dez
    2021
    16:00Lebenshilfe Dresden e. V., KJH InterWall, Veranstaltungssaal, Altgorbitzer Ring 1, Dresden

    "Plattensprung und Sprudelrausch" - Ein Theaterprojekt mit geistig und körperlich behinderten Menschen

  • Do
    23
    Dez
    2021
    16:00Pniel-Saal, Wohnheim Mätzold, Ludwig-Hartmann-Str., Dresden

    "Die HEIMspieler" - Ein Theaterprojekt mit geistig und körperlich behinderten Menschen